RETROPLANE.net Index du Forum
FAQ - Charte - Rechercher - Fichiers - Map - Membres - S'enregistrer - Annuaire - Vérifier ses messages privés - Connexion

Das Schäften der Beplankung

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Technik
Voir le sujet précédent :: Voir le sujet suivant  
Auteur Message
Stephan
Psycho Posteur
Psycho Posteur


Inscrit le: 15 Mar 2006
germany.gif

Localisation: Pattensen/Hanovre-Allemagne
Âge: 59 Bélier

MessagePosté le: 28/07/2007 11:15    Sujet du message: Das Schäften der Beplankung Répondre en citant

Bisher hatte ich beim Schäften von Beplankungen immer den üblichen schrägen Schnitt angewendet und ich hatte damit auch nie Probleme. Aber man ist ja auch immer bemüht sich zu verbessern und beim Stöbern auf den unterschiedlichen Modellbauseiten bin ich auf folgende Zick-Zack Methode gestoßen, die meiner Meinung nach einige Vorteile aufweist. Ich finde sie sieht nicht nur besser aus, sondern bietet auch eine höhere Festigkeit, aufgrund der größeren Klebefläche.
Zuerst richte ich zwei Balsabrettchen genau an einem langen Lineal aus und lasse sie entsprechend der Schäftungstiefe überlappen. Nun zeichne ich die Zick-Zack Schäftungslinie an und fixiere das Ganze gut, immer auf die saubere Ausrichtung achtend. (Bild folgt noch). Mit einem Rollmesser und einem guten Lineal fahre ich nun der Linie entlang und schneide dabei beide Brettchen auf einmal. Das Ergebnis sind zwei Bretter mit perfekt zueinander passendem Schäftungsschnitt.



Nun wird die Fixierung gelöst, die Brettchen ineinander geschoben und wieder genau am Lineal ausgerichtet. Eine Seite wieder fixieren, die andere etwas zurückschieben, Sekundenkleber in den sich ergebenden Spalt träufeln und sofort zusammenschieben und fixieren. Fertig


Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Visiter le site web de l'utilisateur Yahoo Messenger
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Technik Toutes les heures sont au format GMT + 2 Heures
Page 1 sur 1

 
Sauter vers:  
Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous pouvez télécharger des fichiers

Zone de Téléchargement du Forum et Site Retroplane


Images aléatoires album Retroplane, clic pour Agrandir

Forum en Flux RSS