RETROPLANE.net Index du Forum
FAQ - Charte - Rechercher - Fichiers - Map - Membres - S'enregistrer - Annuaire - Vérifier ses messages privés - Connexion

Formverpressung 0.4 Sperrholz - Seitenruderausbuchtung

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Technik
Voir le sujet précédent :: Voir le sujet suivant  
Auteur Message
Daniel Gmür
Apprenti Posteur
Apprenti Posteur


Inscrit le: 08 Déc 2011
switzerland.gif

Localisation: près Lac de Constance
Âge: 55 Bélier

MessagePosté le: 27/11/2012 21:49    Sujet du message: Formverpressung 0.4 Sperrholz - Seitenruderausbuchtung Répondre en citant

Das SR der Moswey 3 wird über Schubstangen angelenkt.
Das erfordert eine Ausbuchtung am Heckende.
Hier am HB - 485 sichtbar:




Meinen Moswey möchte ich ebenfalls (wie das Orginal) mit Sperrholz beplanken. Die Ausbuchtung ist aber nicht ganz einfach herzustellen.

Hier mein erster Versuch und die Methode dazu:

- Rundholz an Tellermaschine runter schleifen (Positivform)
- Schleifstück auf Hartholzstück aufleimen
- Presstück aus Balsa herstellen





- Form von Positivform auf Transparentpapier übernehmen (flächentreu)




- Positivform mit Alublech 0.5mm einkleiden und in Form reiben




- auf Aluform mit Epoxy Endfest (nur Endfest hält, 5 Min. nicht)
- Furnier auf Positivform auflegen
- mit Balsagegenstück/Trennpapier und Schraubzwingen in Form pressen





Abgenommene Form:




Am Moswey probehalber (ist noch auf der falschen Seite)




Empfehlenswert:
Furnierstück auf der unsichtbaren Rückseite entlang der "Kanten" etwas einritzen, lässt sich so besser in Form pressen.
Erste Formpressung ohne Leim, nur gewässert.

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Mal schauen, was die Haftung auf Alu macht. Eventuell verzichte ich auf Alu und leime direkt auf noch (in jedem Fall) einzuziehende Hilfgurte auf.
Alu hat den Vorteil, dass die Rumpfform schön abgenommen werden kann.

Gruss, Daniel

Nachtrag 1.12.2012

Eine weitere Probe

- Alu nur als Form (abgedeckt mit Tesa)
- Sperrholz vorgeformt
- anschliessend innen mit Glasfaser 2-lagig
und wieder auf Aluform gepresst
Ergebnis hier (quick & dirty Versuch)








Haftung so kein Problem, Form ist gut und lässt sich noch leicht anpassen (elastisch aber stabiler als mit Alu).

Einen weiteren Versuch habe ich mit kreuzweise verleimtem Sperrholz (3-fach 0.3 mm) gemacht. => Sehr steif, aber keine schöne Form.

Sandwich Glas/Sperrholz überzeugt.


Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
VincentB
Serial Posteur
Serial Posteur


Inscrit le: 23 Jan 2006
world.gif

Localisation: Béziers somewhere in the world
Âge: 55 Scorpion

MessagePosté le: 28/11/2012 05:35    Sujet du message: Répondre en citant

Very good tips [good] I never imagined to make this with plywood


Retroplane the World Touch - On the Web since 1854.
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé Visiter le site web de l'utilisateur
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    RETROPLANE.net Index du Forum -> Technik Toutes les heures sont au format GMT + 1 Heure
Page 1 sur 1

 
Sauter vers:  
Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum
Vous ne pouvez pas joindre des fichiers
Vous pouvez télécharger des fichiers

Zone de Téléchargement du Forum et Site Retroplane


Images aléatoires album Retroplane, clic pour Agrandir

Forum en Flux RSS